Jetzt wird´s laut im Sonnenköppchen!

Der Umzug ist geschafft, ihr Kinder und Erzieher lebt euch großartig im neuen Domizil ein und habt mit Sicherheit genauso viel Freude am Kindergartenalltag wie im „alten“ Sonnenköppchen.

Bevor ihr alle zurückkönnt, ins „neue“ Sonnenköppchen“, werden ein paar Monate vergehen, viele Handgriffe nötig, die ein oder andere Pflasterrolle verbraucht und das ein oder andere graue Haar wird dazugekommen sein.

Liebe Kinder, Erzieher und Interessierte, natürlich wollt ihr alle wissen was so los ist auf der Baustelle. Dazu solltet ihr mit euren Eltern, Omas und Opas oder Partnern einfach das ein oder andere Mal mit den Fahrrädern vorbei radeln, um zu schauen, wie sich im Laufe der Zeit alles verändert.

Für alle Dinge, die ihr vom Fußweg nicht sehen könnt, dürft ihr hier vorbeischauen, um die aktuellen Bauarbeiten zu verfolgen. Sicher können Mama oder Papa dir vorlesen. Wir wollen versuchen für euch ein paar spannende Beiträge bereitzustellen.

Wir wünschen euch viel Freude beim Beobachten und uns gutes Gelingen.

Mai – Juli